Richtlinien Über Die Nutzung Von Cookies Im Rahmen Der Werbedienstleistungen Für Reachlocal EU Produkte & Dienstleistungen

Zuletzt aktualisiert:20 August 2014

ReachLocal bietet eine

breite Palette von Produkten

und Dienstleistungen im Bereich des Onlinemarketing für regionale Unternehmen („Kunde“) an.

Wenn ein Internetnutzer eine Seite besucht oder einen Onlinedienst nutzt, werden oft Cookies an seinen Browser oder sein Endgerät gesendet. Diese Richtlinie über die Nutzung von Cookies im Rahmen der Werbedienstleistungen erläutert die Nutzung von Cookies durch ReachLocal und die Daten, die durch die Cookies im Namen des Kunden gesammelt werden, wenn bestimmte Produkte und Dienstleistungen von ReachLocal durch den Kunden genutzt werden. Sie bezieht sich nicht auf die Cookies, die ReachLocal auf ihrer eigenen Webseite zur eigenen Verwendung nutzt (Erläuterungen dazu finden Sie in der Cookies Richtlinie von ReachLocal). Sie beschreibt auch, wie die Nutzer der Webseite des Kunden (die „Interessenten“) Cookies deaktivieren oder Einstellungen vornehmen können, mit denen sie die Möglichkeit haben, der Nutzung von Cookies zu widersprechen.

In jedem Fall legen die eigene Datenschutzerklärung bzw. eigenen Cookies Richtlinien des Kunden die Nutzung der von ReachLocal in dessen Namen gemäß diesen Richtlinien über die Nutzung von Cookies im Rahmen der Werbedienstleistungen und den Hinweisen zu den Werbepraktiken gesammelten und diesem zur Verfügung gestellten Informationen dar.

Bitte beachten Sie, dass wenn Sie eine Webseite mit eingebetteten Inhalten zum Beispiel von YouTube oder in Form von Werbung anderer Unternehmen besuchen, Ihnen möglicherweise auch Cookies von diesen Webseiten bzw. deren Domains zugesendet werden. Diese Richtlinie bezieht sich nicht auf diese Cookies.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die von einer Webseite an den Internetbrowser einer Person übertragen und auf dessen Endgerät gespeichert werden. Cookies werden dann bei Ihren späteren Besuchen dieser Domain an die ursprüngliche Webseiten-Domain zurückgeschickt.

Cookies sind nützlich, weil sie es einer Webseite ermöglichen, das Endgerät eines Benutzers zu erkennen. Cookies erlauben es Ihnen, schnell zwischen Internetseiten zu navigieren, Einstellungen zu speichern und verbessern allgemein das Nutzererlebnis. Sie können auch dazu verwendet werden, Werbung auf Ihre persönlichen Interessen zuzuschneiden, indem sie Ihr Surfverhalten über verschiedene Webseiten hinweg verfolgen.

Sitzungs-Cookies werden automatisch gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen. Dauerhafte Cookies bleiben auch nach dem Schließen des Browsers auf Ihrem Endgerät gespeichert (zum Beispiel, um sich Ihre Benutzereinstellungen zu merken, wenn Sie auf die Webseite zurückkehren).

Deaktivierung von Cookies

Wenn Sie in die Nutzung von Cookies nicht einwilligen, dann können Sie diese entsprechend den jeweiligen Anweisungen für Ihren Browsers deaktivieren, welche Sie hier finden. Es kann jedoch sein, dass einige Produkte oder Dienstleistungen nicht mehr funktionsfähig sind, wenn Cookies deaktiviert werden. Die Namen der Cookies und Ihre Quellen sind unten aufgelistet, so dass Sie diese einfach erkennen und über Ihre Browsersteuerung oder (falls möglich und so wie unten dargestellt) über ein automatisches System zu Deaktivierung bestimmter Cookies deaktivieren können, sofern Sie dies wünschen.

Welche Arten von Cookies nutzt ReachLocal?

Die Kategorien von Cookies, die in Verbindung mit den verschiedenen Produkten und Dienstleistungen von ReachLocal verwendet werden, sind unten aufgelistet.

  • Absolut erforderliche Cookies

    Diese Cookies sind wichtig, damit die Produkte und Dienstleistungen von ReachLocal bestimmungsgemäß funktionieren. Ohne diese Cookies würden die folgenden ReachLocal-Produkte und Dienstleistungen nicht ordnungsgemäß funktionieren.

    ReachLocal-Produkt Cookie-Name Quelle Zwecke Art des Cookie (z. B. Sitzungs- oder dauerhafter Cookie)
    Proxy NSC_wt-vtb-qspyz-iuuq ReachLocal Lastausgleichscookie, um den Browser mit dem spezifischen Proxyknoten zu synchronisieren. Sitzung
    Campaign Central PHPSESSID ReachLocal Login-Sitzung Sitzung
    Campaign Central Sfa_id ReachLocal Login Mehrfachsitzung Sitzung
  • Leistungscookies

    ReachLocal nutzt analytische Cookies, um zu analysieren, wie die ReachLocal-Produkte und Dienstleistungen genutzt werden. Leistungscookies werden z. B. dazu verwendet, die Anzahl der einzelnen Besucher zu bestimmen.

    ReachLocal-Produkt Cookie-Name Quelle Zweck Art des Cookie (z. B. Sitzungs- oder dauerhafter Cookie)
    Proxy RlocalTiming ReachLocal Kontrolle der Ladezeit der Einstiegsseite - Leistungsüberwachung Sitzung
    Proxy RlocalPROXYLog ReachLocal Markiert, dass eine Warnmeldung protokolliert worden ist. Sitzung
    Proxy RlocalDYNPX ReachLocal Verfolgung von dynamischem Proxy und Ereignisprotokolltabelle. Sitzung
  • Cookies für die Webseitennutzung

    ReachLocal nutzt Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zur Verfügung zu stellen. Zum Beispiel, um die von Ihnen getroffenen Entscheidungen festzuhalten (z. B. Ihren Benutzernamen, die Sprache oder Ihre Region) oder um die Plattform zu erkennen, von der Sie auf eine Webseite zugreifen sowie um erweiterte und persönlich auf Sie zugeschnittene Funktionen bereitzustellen. Diese Cookies werden nicht dazu genutzt, Ihre Nutzungsgewohnheit auf anderen Webseiten zu verfolgen.

    ReachLocal-Produkt Cookie-Name Quelle Zweck Art des Cookie (z. B. Sitzungs- oder dauerhafter Cookie)
    Proxy RlocalUID ReachLocal Enthält Kampagneninformationen, Besucher-ID und TC Sitzung
    Proxy RlocalUID ReachLocal Wird verwendet, wenn die URL-Domain des Herausgebers und die Proxy-URL nicht zusammenpassen Sitzung
    Proxy RlocalHilite ReachLocal Symbol zum Ein-/Ausschalten der Keyword-Markierung Sitzung
    Proxy RlocalPROXY ReachLocal Liste der Domains, die der Nutzer besucht hat. Wird vom Proxy benutzt, um den Proxy bei einer entsprechenden Klickrate abzuschalten. Sitzung

    Werbecookies (oder Targeting Cookies) sammeln Informationen über Ihre Browsinggewohnheiten und dienen dazu, Werbung besser an Sie und Ihre persönlichen Interessen anzupassen. Sie werden auch von Dienstleistungen genutzt, die von Dritten zur Verfügung gestellt werden, z. B. Like- oder Share-Buttons. Dritte stellen diese Dienstleistungen als Gegenleistung dafür zur Verfügung, dass sie erkennen können, ob Sie eine bestimmte Webseite besucht haben. Wenn Sie beispielsweise Facebook, LinkedIn oder Twitter-Share-Buttons nutzen, dann werden Sie auf eine Seite umgeleitet, die von diesen Unternehmen gesteuert wird und welche in der Lage ist, Cookies zu setzen (einschließlich Targeting Cookies). Diese Seiten unterliegen den jeweiligen Datenschutzerklärungen von Facebook, LinkedIn oder Twitter.

    Zusätzlich zu den Cookies, die von Dritten (wie zum Beispiel Facebook, LinkedIn oder Twitter) gesetzt werden wenn Sie deren in unsere Webseite eingebetteten Funktionen verwenden, werden auch die folgenden Werbecookies genutzt:

    ReachLocal-Produkt Cookie-Name Quelle Zweck Art des Cookie (z. B. Sitzungs- oder dauerhafter Cookie)
    Anzeige und ReachRetargeting Yieldmanager Yieldmanager Umleiten von Cookie-Segmenten Benutzer Sitzung

    Wir ermöglichen auch die Nutzung von Werbecookies von folgenden Drittparteien. Deren Cookies Richtlinien sind unten dargelegt, zusammen mit einem Link zur Ermöglichung eines Widerspruchs:

    Werbecookie-Provider Cookies Richtlinien Widerspruch
    Right Media http://info.yahoo.com/privacy/us/biz/rightmedia/details.html http://content.yieldmanager.edgesuite.net/opt_out.html
    Google Display Network http://www.google.com/policies/technologies/ads/ https://www.google.com/settings/ads?hl=en&sig=ACi0TCjFNc1myJ7aGFEWFCkmolRBuu_8KA30qM3fnVca9D6Yol0-BHenZ4PWW-x4Fa6E5T8KX7R4VWLtPX8FuPh0TaPsseoZ_ttFEQ_fA4GA7rDgZS97O9SutMuyxFm8SIC_yNDOAuDhtYXElaGsnMFQZV4eO8ZnfTnf8vkTJlpcThALMpr2-k9RZ1kVXG6PXTDcUBlCd4HS
    Simpli.fi http://www.simpli.fi/site-privacy-policy/ https://app.simpli.fi/opt_out

    Nutzung von IP-Adressen und Weblogs

    ReachLocal kann unter Umständen auch die IP-Adresse eines Nutzers und dessen Browsertyp nutzen, um die Diagnose von Problemen im Hinblick auf Ihre Server zu unterstützen, um ReachLocal-Produkte zu verwalten und deren Funktionen zu verbessern. Eine IP-Adresse ist eine Zahlenfolge, die den Computer eines Nutzers im Internet identifiziert. Die IP-Adresse eines Benutzers kann auch dazu genutzt werden, umfassende demografische Daten zu sammeln.

    ReachLocal kann IP-Lookups durchführen, um feszustellen, von welcher Domain ein Nutzer kommt (z. B. google.com), damit sich die Demografie des Nutzers genauer bestimmen lässt. ReachLocal nutzt eine kleine Anzahl von Hilfsmitteln, welche IP-Adressen im Hinblick auf Besucherdaten untersuchen, um den geografischen Standort der Nutzer zu bestimmen. Dies geschieht am häufigsten bei Marketing-Kampagnen über Suchmaschinen, wobei die Sucheingabedaten solange gespeichert werden, wie die Kampagne des Kunden läuft.

    Webseiten von Dritten

    Bitte beachten Sie, dass die Cookies Richtlinie nicht für die Datenschutzpraktiken von Webseiten Dritter gilt, welche über die Webseite des Kunden verlinkt sind oder auf die über die Webseite des Kunden zugegriffen wird. ReachLocal ist hierfür nicht verantwortlich.

    Einschränkungen

    Der Kunde bleibt weiterhin dafür verantwortlich, etwaige erforderliche Einwilligungen einzuholen. Er ist außerdem dafür verantwortlich, die Einhaltung der Gesetze zu gewährleisten, welche im Hinblick auf seine Nutzung der Produkte und Dienstleistungen von ReachLocal sowie etwaige personenbezogene Daten und Cookies, die gespeichert und ihm von ReachLocal auf seine Anweisung hin zur Verfügung gestellt werden, gelten. Der Kunde muss zudem Interessenten über diese Umstände und eine etwaige damit verbundene Verarbeitung der personenbezogenen Daten in seiner Datenschutzerklärung bzw. Cookies Richtlinie aufklären.

    Wenn ein Kunde ReachLocal beauftragt, Dienstleistungen zu erbringen, dann erhebt ReachLocal diese Daten im Namen des Kunden als sein Auftragsdatenverarbeiter. Ohne eine ausdrückliche Anweisung des Kunden wird ReachLocal entsprechend den hier dargelegten Hinweisen keine personenbezogenen Daten durch Cookies erheben.

    Deshalb sollte die Webseite des Kunden eine Möglichkeit enthalten, die Einwilligung zur Nutzung von Cookies einzuholen und deren Nutzung zu widersprechen. Außerdem sollten die in diesen Richtlinien über die Nutzung von Cookies im Rahmen der Werbedienstleistungen dargelegten Informationen in die eigenen Datenschutzerklärungen bzw. Cookies Richtlinien des Kunden aufgenommen werden. Dies liegt in der Verantwortung des Kunden und ungeachtet der Unterstützung, die ReachLocal mit diesen Richtlinien über die Nutzung von Cookies im Rahmen der Werbedienstleistungen anbietet, übernimmt ReachLocal keine Haftung für die Nichteinhaltung dieser Anforderungen durch den Kunden.

    Die Richtlinien über die Nutzung von Cookies im Rahmen der Werbedienstleistungen gilt nur für Cookies, die in Verbindung mit den in diesem Dokument beschriebenen Produkten und Dienstleistungen genutzt und von ReachLocal über das entsprechende Unternehmen der ReachLocal-Gruppe angeboten werden, auf das in dieser Richtlinie Bezug genommen wird. Sie gilt nicht für Produkte und Dienstleistungen, die von anderen Unternehmen der ReachLocal-Gruppe, Unternehmen bzw. Zweigstellen in anderen Ländern oder von Dritten, einschließlich

    Partnern oder

    Franchisenehmern angeboten werden.

    Änderungen dieses Dokuments

    Es besteht die Möglichkeit, dass ReachLocal ihre Produkte und Dienstleistungen sowie als Folge die Nutzung von Cookies selbst oder die Nutzung von über Cookies gesammelter Informationen ändert. Wenn dies geschieht, wird ReachLocal diese Richtlinien über die Nutzung von Cookies im Rahmen der Werbedienstleistungen aktualisieren. Kunden sollten deshalb diese Richtlinien regelmäßig über die Webseite des entsprechenden ReachLocal-Unternehmens bzw. der entsprechenden Zweigstelle auf Aktualisierungen überprüfen. Interessenten sollten die Webseite des Kunden auf diesbezügliche Aktualisierungen überprüfen. Der Kunde ist bei Änderungen dieser Richtlinie verpflichtet, die Richtlinien auf seiner eigenen Webseite entsprechend anzupassen.

    Diese Cookies Richtlinien wurden zuletzt an dem oben angegebenen Datum aktualisiert.

Last updated on July 14, 2015