Default Banner

Blue Block

ReachLocal launcht das neue ReachEdge 3.0

Berlin, 17. Mai 2017 – ReachLocal hat seine preisgekrönte Lead-Conversion Software ReachEdge überarbeitet und bietet seinen Kunden damit weitere hilfreiche Features für Ihre Marketing Automation. Dabei kann die ReachEdge Software noch wesentlich mehr. Sie ist Analyse Instrument, Marketing Automation und Lead-Management Tool in einem.
 
Anthony Foley, Managing Director Reachlocal Europe: “Vielen Unternehmen fällt es schwer, schnell auf neue Kontaktanfragen zu reagieren. Das wirkt sich negativ auf ihr Geschäft aus. ReachLocal hat mit ReachEdge unter anderem dieses Problem frühzeitig aufgegriffen.“
 
ReachEdge 3.0 hat eine komplett neu gestaltete Benutzeroberfläche und bietet leistungsstarke, intuitive und einfach zu bedienende Funktionen, die darauf abzielen, die Reaktionszeiten und die Verkaufsabschlüsse zu erhöhen.
 
Eine Umfrage bei kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) von ReachLocal im Jahr 2015 hat gezeigt, dass bei fast 65 % der Unternehmen bis zu 25 % der Anfragen nicht nachgefasst werden. Zudem gaben etwa 73 % der Befragten an, nur wenig darüber zu wissen, über welche Marketing-Maßnahmen ihre Anfragen kommen.
 
Mit der innovativen Technologie von ReachEdge haben Unternehmer einen genauen Überblick über neue Leads und können diese nach Marketingquelle und Kontaktmedium in Echtzeit verfolgen. So lässt sich beispielsweise ermitteln, ob telefonische Anfragen durch Aktivitäten in sozialen Medien oder über SEM-Aktivitäten ausgelöst werden. Das Leadmanagement innerhalb von ReachEdge gibt ihnen darauf aufbauend Aufschluss darüber, ob sich der Aufwand in diesem Kanal lohnt. Somit wissen Unternehmer genau, welche Marketingmaßnahme am besten funktioniert und können daraus Schlüsse über den Einsatz ihrer Marketingbudgets ziehen.
 
Das neue ReachEdge 3.0 ist ab sofort verfügbar. Kontaktieren Sie uns noch heute wenn Sie mit ReachEdge starten möchten oder mehr Informationen benötigen: http://go.reachlocal.com/deu-contact-us-edge.html